Vorübergehende Senkung der Umsatzsteuer

Der Wasserbeschaffungsverband Altenhagen gibt diesen Vorteil an seine Mitglieder weiter

Um die Wirtschaft nach dem coronabedingten Stillstand wieder anzukurbeln, hat die Bundesregierung unter anderem in ihrem Konjunkturpaket eine vorübergehende Senkung der Umsatzsteuer vom 01. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 beschlossen.

Der WBV Altenhagen setzt die befristete Senkung der Umsatzsteuer von 7 % auf 5 % im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben um und gibt diesen Vorteil an seine Mitglieder weiter.

Die reduzierte Umsatzsteuer wird auf der nächsten Jahresverbrauchsabrechnung automatisch mit den bereits gezahlten Abschlägen und dem abgelesenen Verbrauch für das Jahr 2020 entsprechend verrechnet.

01.07.2020